Landrat und Bürgermeister gratulieren zur
3-Sterne Superior-Hotelklassifizierung
für das Hotel Mariandl

 

Neue Auszeichnung für das Hotel Mariandl...nicht nur weit über die bayrischen Grenzen bekannt, zählt es zu den beliebtesten und besten Hotels in der Region und wurde von Gästen mehrmals zum beliebtesten 3 Sterne Hotel Deutschlands ausgezeichnet. Persönliche Glückwünsche kamen heute von Landrat Josef Laumer, Regierungsrat Florian Hölzl, Erich Brunner und Bürgermeister Fritz Schötz. Wir haben uns sehr darüber gefreut. Für uns eine grosse Ehre und Verpflichtung zugleich.


HolidayCheck
Quality Selection 2016

 

Lieber Hotelpartner,
Sie erhalten heute Ihre persönliche HolidayCheck Quality Selection 2016 Urkunde!
Ihr Hotel zählt zu den sehr gut bewerteten Hotels auf Europas größtem Hotelbewertungsportal HolidayCheck, welches monatlich von über 23 Millionen Besuchern zur Reiseplanung genutzt wird.
Wir gratulieren Ihnen und Ihrem Team zu dieser Auszeichnung, die Sie dank Ihres Engagements und der guten Bewertung Ihres Hotels bei HolidayCheck erhalten haben.
Präsentieren Sie Ihre HolidayCheck Quality Selection 2016 Urkunde in Ihrem Hotel und zeigen Sie, dass bei Ihnen die Zufriedenheit der Gäste an erster Stelle steht.


Stefan Dietl
Zum Botschafter für Niederbayern ernannt


"Wen Gott liebt, den lässt er fallen in unser wunderschönes Land Niederbayern"... und darum bin ich sehr stolz, das ich heute neben Eishockey-Legende Erich Kühnhackl, Olympiasieger und Weltmeister Severin Freund und Wochenblatt Verleger Herbert Zelzer, als neuer Botschafter meiner Heimat ernannt wurde. Eine große Auszeichnung, aber auch der Verdienst für die Leistung einer tollen Hotelmannschaft & für unsere Musik.


Ehrenurkunde
für das Hotel Mariandl


In der IHK-Frühjahrs-Gremiumssitzung im Hotel Mariandl am 15. Mai 2013 wurde der "Singende Wirt" zum 50 jährigen Bestehen in Anerkennung für seine erfolgreiche Entwicklung und Verdienste um die niederbayerische Wirtschaft ausgezeichnet.


Übergabe der Urkunden der Deutschen Hotelklassifizierung


sowie der Deutschen Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil und BHG-Präsident Ulrich N. Brandl ehren Unterkunftsbetriebe.

Insgesamt wurden 97 bayerische Betriebe mit einer Klassifizierungsurkunde der Deutschen Hotelklassifizierung bzw. der Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen (G-Klassifizierung) im Ludwig-Erhard-Festsaal des Bayerischen Wirtschaftsministeriums in München ausgezeichnet.
„Die bayerischen Hoteliers greifen einmal mehr nach den Sternen“, würdigte Zeil die große Nachfrage nach der Qualitätsauszeichnung. „Die Sterne sind ein Garant für die hohe Qualität der bayerischen Gastlichkeit in jeder Kategorie. Mit den neuen Zertifizierungen baut Bayern seine Spitzenposition als hochwertiges Urlaubsland weiter aus. Wir haben im Freistaat nicht nur die meisten klassifizierten Hotels und Gasthöfe in Deutschland, sondern auch die meisten Vier- und Fünf-Sterne-Hotels.
Darauf können wir stolz sein.“ Insgesamt stehen den Gästen in Bayern nunmehr 23 Hotels mit dem Qualitätsmerkmal „Fünf Sterne“ und 492 Betriebe der Vier-Sterne-Gattung offen. Fast jeder vierte klassifizierte deutsche Hotelbetrieb befindet sich im Freistaat. Unter den Gasthäusern, Gasthöfen und Pensionen ist es sogar jeder dritte. „Immer mehr Gäste entscheiden sich für klassifizierte Betriebe, da diese ihren Standard objektiv nachprüfbar nachgewiesen haben“, bekräftigte Brandl, „folglich lohnt es sich für alle Beherbergungsbetriebe an der Klassifizierung teilzunehmen, gleich ob sie einen oder fünf Sterne erhalten. Die Zahl dient dem Gast lediglich als Anhaltspunkt, welche Leistungen und Angebote der Beherbergungsbetrieb bietet.“


ACV-Auszeichnung "Ehrenmitglied"

Stefan Dietl wurde durch Herrn Bügel aus Köln als Ehrenmitglied des ACV ausgezeichnet.

Mit dabei der Vorsitzende des OC-Straubing, Josef Baumann.


Gäste wählten die beliebtesten
Hotels Deutschland 2007
Singender Wirt Stefan Dietl moderierte die Gala und bekam dazu Gold "Best of the Best"

Seit über 15 Jahren beteiligen sich Hunderte von Hotels und Zehntausende von Gästen an dieser einzigartigen Publikumswahl. Die Hotelgäste bewerten anhand von Wahlkarten, wie wohl sie sich in dem Hotel gefühlt haben. Anfang des Jahres werden die Ranglisten der Hotels nach Sterne Kategorien erstellt und die jeweils besten 50 Hotels erhalten die Auszeichnung "beliebtestes Hotel Deutschland".
Im Jahr 2007 haben sich wieder über 50.000 Gäste dieser Wahl gestellt. Die Qualität der Hotels überzeugt die Gäste, die anhand von Wahl karten bewerten, wie wohl sie sich gefühlt haben.
Eine Goldtrophäe "BEST OF THE BEST" gab' s jetzt fürs Hotel Mariandl in Elisabethszell, weil es seit Jahren in Folge zu den "beliebtesten Hotels Deutschlands" gewählt wurde und jeweils immer unter den ersten drei rangierte. Bei der Preisverleihung in Berlin wurde diese Auszeichnung in Gold nur an zwei Hotels verliehen. Das Hotel Linde in Heede und das Hotel Mariandl in Elisabethszell. Hotelier Stefan Dietl, freute sich über diesen erstmals ausgelobten Ehrenpreis und darüber hinaus auch noch über den 3. Platz im Wettbewerb "beliebteste Hotels Deutschland".
Nach dem bekannte Moderatoren wie z.B. Tagesschausprecher Jan Hofer, diese Gala moderierten, wollte man in diesem Jahr einmal einen Insider aus der Szene, und so entschied man sich für den Singenden Wirt Stefan Dietl, der in der Max - Taut - Aula in Berlin die Prämierungsveranstaltung souverän und "locker" aus den Augen eines Gastronom moderierte und vielen Gastronomen mit etwas Witz, aus der Seele sprach. Dafür wurde er auch mit viel Applaus belohnt.


Stefan Dietl
Musikantenkönig bei der
beliebten TV - Musiksendung
"Achims Hitparade"

Unser Stefan hat es geschafft und das Publikum überzeugt mit seinem Lied "Ein Mutterherz. Er wurde im Mai Musikkantenkönig bei der beliebten TV - Musiksendung "Achims Hitparade" mit Achim Menzel im MDR.

Vielen Dank an alle, die mitgewählt haben. Wir sind stolz auf euch!!!


HOTEL MARIANDL
Gewinner HOGA Star Award
Ausgezeichnet als Event-Hotel des Jahres

Der herrliche Rahmen des Palazzo bei Alfons Schuhbeck, das sehenswerte Programm unter dem Motto "Der Ball des Grafen" und die dazugehörenden kulinarischen Genüsse waren eindrucksvolle Ambiente der HOGA-Nacht. Mit ein Höhepunkt war die Verleihung des HOGA-Star-Award. In der Kategorie Event-Hotel des Jahres konnte Stefan Dietl für sein Hotel den Preis entgegennehmen.

Wieder einmal wurde das unverwechselbare Angegement von Stefan Dietl und seinem Team unter Beweis gestellt.